Besichtigung des Druckhauses der HNA

Im Rahmen des Projektes „Medien machen Schule“ besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b das Druckhaus der HNA in Kassel-Waldau. Nachdem sie nun bereits sechs Wochen jeden Morgen die HNA in der Schule gelesen hatten, konnten sie nun sehen, wie die Tageszeitung entsteht. Zum Einstieg wurde ein Film gezeigt, der den gesamten Weg bis zur fertigen Zeitung erläuterte, beginnend mit der Arbeit der Reporter bis hin zur Zeitung im Briefkasten. Außerdem informierte der Film über die Möglichkeit, die HNA online zu lesen und über das Radio der HNA.

 

Dann ging es endlich auf Erkundungstour durch das Druckhaus. Die riesige Druckmaschine mit 45m Länge und 12,5m Höhe beeindruckte alle sehr. Mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit von 35 km/h läuft das Papier durch die Maschine und wird nacheinander mit den vier Farben blau, rot, gelb und schwarz bedruckt. Weiter ging es zur Produktion der Druckplatten. Erstaunt waren alle über die riesigen Papierrollen, die in die Druckmaschine eingespannt werden. Wie an einer Achterbahn laufen zum Schluss die fertigen Zeitungen in eine große Halle zur Verpackung.

 

Mit vielen interessanten Informationen und Eindrücken machten sich die Viertklässler wieder auf den Weg zurück zur Schule.

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029