Auf Wiedersehen, Klasse vier!

Am letzten Schultag wurden die Klassen vier verabschiedet und es gab noch einmal ein buntes Programm.

In der ersten Stunde besuchten beide Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Finkenstädt und Frau Hotho den Gottesdienst, ein besinnlicher Schuljahresabschluss und der Beginn der Sommerferien wurde so eingeläutet.

Anschließend versammelten sich alle Grundschüler und interessierte Eltern in der Turnhalle, in der die Kinder der dritten Klassen, als Piraten verkleidet, bereits in ihren Booten warteten. Sie hatten mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Koch und Frau Weyhe ein spannendes und vielfältiges Programm einstudiert, in dem es sportlich und wild zuging.

Zunächst wurden die erfolgreichen Sportler vor der gesamten Schulgemeinde von Frau Lüneberg geehrt: Die erfolgreichen Fußballmannschaften mit ihren Trainern Frau Sturm und Herr Polzer wurden für ihre guten Leistungen ausgezeichnet. Die zweiten Klassen erhielten viel Lob für ihr sportliches Engagement bei den Staffelläufen. Die vielen laufbegeisterten Schüler, die beim KKH-Lauf unter der Leitung von Frau Hotho und Frau Gassmann-Ochs teilgenommen hatten, wurden geehrt.

Verabschiedet wurde auch der Vertretungslehrer, Herr Meister.

Im Mittelpunkt stand jedoch die Verabschiedung der vierten Klassen.

Auf Wiedersehen – schade, dass ihr uns verlasst, schön dass ihr da gewesen seid! Alles Gute für euren weiteren Lebenslauf.

Umrahmt wurde die gesamte Veranstaltung musikalisch vom Chor der Grundschule unter der Leitung von Frau Schröder-Exner.

Danach gab es die Zeugnisse und alle eilten in die wohlverdienten Sommerferien.

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029