Musikalischer Schuljahresabschluss, Sportler-Ehrung und Schülerstreiche

Kurz vor Schuljahresende trafen sich noch einmal alle Kinder der Grundschule auf dem Schulhof zu einem gemeinsamen musikalischen Abschluss. Die Trommel-AG unter Leitung von Frau Weyhe sorgte für gute Stimmung mit Fußball-Rhythmen und Fußball-Raps.

Wie in jedem Jahr, wurden die Kinder, die bei den Bundesjugendspielen eine Ehrenurkunde erreicht hatten, von Frau Lüneberg aufgerufen und geehrt. Sie bekamen viel Beifall für ihre besonderen Leistungen und einen großen Trommelwirbel von den Kindern des Drum-Circles.

Auch wenn die Fußball-EM bereits vorbei ist und der Europameister fest steht, hatten alle Grundschüler doch noch einmal viel Spaß beim gemeinsamen Tanz zum EM-Song.

Eine besondere Idee hatten die Kinder der Klasse vier in diesem Jahr. Sie wollten den Lehrerinnen und Lehrern noch einen Streich spielen, bevor sie die Grundschule verlassen. So kam es zu einer großen Verwunderung, als es bereits zehn Minuten vor elf Uhr zur großen Pause klingelte und sich nochmals alle Kinder und Lehrer auf dem Schulhof versammelten.

Nach den vielen erfolgreichen sportlichen Aktionen in diesem Schuljahr, durften nun die Lehrerinnen nicht kneifen und mussten sich besonderen Herausforderungen stellen: Sie mussten bei einem Roller-Rennen in winterlicher Verkleidung und einem Mohrenkopf-Wettessen mitmachen, was zu einer großen Belustigung aller Grundschüler führte.

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029