Aktionstag Judo

Am 20.02.2019 fand im Rahmen der Kooperation von der Grundschule Söhrewald und dem SV Blau-Weiss Wellerode ein Judo-Aktionstag in der Mehrzweckhalle Wellerode statt.  Der Aktionstag soll dazu beitragen, das Interesse am Judo zu wecken und den Kindern auch eine Sportart neben den „üblichen Mainstream-Sportarten“ zugänglich zu machen.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 lernten unter fachkundiger Leitung von Herrn Marco Brückner erste Elemente des Judo. Besonders beeindruckend war für die Schüler, dass eine jüngere Mitschülerin aus der 3. Klasse als Übungspartnerin mithalf.


Doch zunächst starteten alle mit einem sportlichen Aufwärmtraining, so manch einer kam hierbei schon kräftig ins Schwitzen.  Anschließend ging es in Partnerarbeit schon an die ersten Fallübungen – gerade diese sind wichtig, um Verletzungen vorzubeugen. 
Nachdem diese erfolgreich absolviert wurden, zeigten Herr Brückner und Muriel die ersten Wurf- und Haltetechniken. Diese wurden von allen Kindern begeistert ausprobiert und durchgeführt.

 

Beim freien Ausprobieren aller gelernten Techniken entwickelten die Schülerinnen besonders viel Kampfgeist und Freude. Alle strahlten beim fairen Kräftemessen.

 

Zwischendurch durfte natürlich auch gespielt werden – das Spiel „Hund“ entwickelte sich bereits nach der ersten Spielrunde zu einem absoluten Lieblingsspiel.

 

Zum Abschluss des gelungenen Judotages bekamen alle Schülerinnen und Schüler noch einen Gutschein für ein kostenloses Schnuppertraining.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Brückner für diesen gelungenen Einblick in die Judowelt!

 

 

Mehr Informationen finden sie unter https://www.judo-wellerode-lohfelden.de/

 

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Marion Waldert

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029