KKH-Lauf in der Karlsaue

Am 16. Juni 2019 trafen sich 25 laufbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Grundschule Söhrewald mit ihren Lehrerinnen Frau Hotho und Frau Finkenstädt auf der großen Wiese vor der Orangerie in Kassel zum diesjährigen KKH-Lauf.

Schon von weitem konnte man Musik hören, viele Stände und bunte Zelte sehen und ahnen, dass wieder viele Kinder und Erwachsene zusammen gekommen waren, um gemeinsam Spaß beim Laufen zu haben.

Nachdem alle Kinder ihre T-Shirts und Startnummern bekommen hatten, ging es zum Start der 2,3 km langen Strecke bei den mythologischen Figuren. 

Die meisten Schülerinnen und Schüler des Teams „Söhresprinter“  hatten über viele Wochen fleißig in der Lauf-AG trainiert und auf der Söhretrasse in Wellerode ihre Kondition aufgebaut.

Die begeisterten Eltern feuerten ihre Kinder an und klatschten Beifall. So konnten alle angemeldeten Kinder problemlos die flache Strecke durch die Aue bewältigen und stolz im Ziel ihre Medaille in Empfang nehmen.

Einige der „Söhresprinter“ werden ganz sicher im September für das Schulteam beim Mini-Marathon in Kassel starten und freuen sich bereits jetzt auf diesen Lauf über die 4,2 km lange Strecke.

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Marion Waldert

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029