Fußballfest der Grundschulen

Am Mittwoch, dem 10. April 2019, trafen sich bei sonnigem Wetter in Baunatal auf den Nebenplätzen des Parkstadions etwa 200 fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler zum Fußballfest. Dieses Sportereignis wurde seit Wochen von den Grundschülern sehnsüchtig erwartet und sorgfältig vorbereitet. Seit vielen Jahren schon nimmt die Grundschule Söhrewald an diesem Wettbewerb teil, und sie reiste mit einer Mädchen- und einer Jungenmannschaft an. 

Die Mädchen wurden in einer Fußball-AG von Britta Sturm, die Jungen von Dieter Polzer, dem ehemaligen Hausmeister der Grundschule, im Vorfeld trainiert. Beide engagieren sich bereits seit vielen Jahren als Trainer für unsere Grundschule.

Für die Jungen endete in der Vorrunde ein Spiel unentschieden, zwei Spiele konnten sie gewinnen. Die Freude war riesig, als sie auch das Halbfinalspiel gewinnen konnten. Lediglich im Endspiel gegen Niestetal unterlagen die Jungen aus Söhrewald 1:0.

Spannend wurde es jedoch noch einmal bei der Verleihung der Urkunden, da der Vielseitigkeitswettbewerb mit in die Wertung einfloss, und hier hatten die Söhrewälder bei einigen technischen Aufgaben gepatzt.

Am Ende wurde es der dritte Platz von acht teilnehmenden Schulen in der Gruppe der kleineren Grundschulen. 

Die Mädchen schlugen sich überraschend gut im Vielseitigkeitswettbewerb. Sie spielten einmal unentschieden und gewannen drei weitere Spiele, so dass sie am Ende den ersten Platz belegen konnten.  Die Freude war riesig! 

 

Sowohl die Kinder als auch die Trainer, Lehrer und interessierten Eltern erlebten viele interessante und faire Fußballspiele an diesem Tag und traten zufrieden die Heimreise an. 

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Marion Waldert

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029