Dritte Zertifizierung erreicht

Im Rahmen des Programms „Schule und Gesundheit“ erlangte die Grundschule Söhrewald am 16.2.2016 das Zertifikat „Ernährung und Verbraucherbildung“, das durch Herrn Sprafke vom Staatlichen Schulamt und die Fachberaterin Frau Fischer verliehen wurde.

In zahlreichen Unterrichtsstunden hatten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule in den letzten zwei Schuljahren gelernt, wie man sich gesund ernährt. So haben die Jahrgänge eins und zwei in der Aktion „Frühstück macht schlau“ leckere und gesunde Mahlzeiten zubereitet, die Kinder der Jahrgänge drei und vier haben ihren Ernährungsführerschein gemacht und dabei in Theorie und Praxis erfahren, wie man sich gesund ernährt.

Neben den bereits erreichten Teilzertifikaten „Bewegung und Wahrnehmung“ und „Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung“ ist dies bereits der dritte Bereich, in dem die Grundschule Söhrewald zertifiziert wurde.

Im nächsten Schuljahr wird dann unsere Schule schwerpunktmäßig im Bereich „Sucht- und Gewaltprävention“ arbeiten, um mit diesem Zertifikat die Gesamtzertifizierung zu erreichen.

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029