Papierexperte zu Gast in den Klassen drei

Seit einigen Wochen schon beschäftigen sich die beiden dritten Klassen im Sachunterricht mit dem Thema „Papier“. Vieles haben sie bereits gelernt: Papier begegnet uns überall und wir benutzen es täglich. 

Es hat die unterschiedlichsten Funktionen: Es dient als Schreibunterlage und als Verpackung, wir basteln mit Papier und benutzen es in Küche und Bad.

Es kann sehr unterschiedlich aussehen und sich anfühlen, mal glatt, mal rau, kann weich und saugfähig sein oder stabil und sehr tragfähig. 

Vieles haben die Schüler bereits im Unterricht erfahren und trotzdem hatten sie noch viele Fragen an den Papier-Experten Herrn Gernert, der eigens aus Wetter anreiste, um von seinem interessanten Beruf in der Papierindustrie zu erzählen.

-Wie viele Bäume müssen für die Herstellung einer Tonne Papier abgeholzt werden?

-Wie groß ist die größte Maschine in der Papierherstellung?

-Kann man jede Papiersorte recyceln?

-Was stellt Ihre Firma eigentlich für Papierprodukte her?


Diese und viele weitere Fragen der Schüler wurden von Herrn Gernert geduldig beantwortet.

Herzlichen Dank an Herrn Gernert für seinen Besuch an der Grundschule Söhrewald und seine sachkundigen Informationen zu diesem Thema und seinem Beruf. 


Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029