Klassenfahrt der Klassen 4 nach Licherode

Vom 10.-14.12.2012 lösten die Klassen 4a und 4b ihren Gewinn des Wettbewerbs "Sonnenklasse gesucht" ein und fuhren mit ihren Klassenlehrerinnen ins Ökologische Schullandheim nach Licherode.

Frau Holle meinte es an diesem Morgen sehr gut mit uns und ließ es kräftig schneien, weswegen alle Kinder und Eltern erstmal eine Weile auf den Bus warten mussten.

Dank des sicheren Busfahrers erreichten alle trotz widriger Straßenbedingungen sicher das Ziel Licherode.

Nach einer Begrüßung und einem Rundgang durch das Haus bezogen alle Kinder ihre Zimmer. Nachmittags lernten die Kinder in einem Dorferkundungsspiel gleich ihre Umgebung kennen.

Für diese Woche gab es zwei große Themenschwerpunkte: "Von der Weide zum Korb" und "Von der Kuh zum Käse":

Die "Weidengruppe"erfuhr viel über Weiden, schaute sich im Ort verschiedene Weiden an und schnitt Weiden für die eigenen Körbe ab. Desweiteren lernten sie in einer "Holzwerkstatt" mit allen Sinnen wie facettenreich das Thema Holz ist. Am Donnerstag flochten dann alle "Weidenkinder" ihre eigenen Körbe!

Die "Kuhgruppe" erarbeitet sich in der "Milchwerkstatt" allerhand zum Thema Kühe und Milch. Am zweiten Tag stand eine Wanderung zu einen Bio-Bauernhof an. Dort konnten die Kinder in alle Ställe  und sahen zudem noch eine gläserne Molkerei. Ein Highlight war die Kochaktion. Hierbei kochten die "Kuhkinder" für alle ein Menü: Es gab Ofenkartoffeln mit Kräuterdip, einen Salat und zum Nachtisch gab es noch einen Bratapfel. Allen hat es sehr gut geschmeckt.

In der Freizeit konnten die hauseigenen Schlitten auf dem steilen Schlittenhang genutzt werden, es wurden kräftig Schneeballschlachten gespielt, auf den Zimmern gab es viele Tanzpartys und allabendlich gab es nach den Theaterproben noch Gute-Nach-Geschichten.

Eine rundum gelungene Klassenfahrt!

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Kirchner Solar Group für diesen tollen Gewinn!

 

Grundschule Söhrewald

Schulleiterin Ulrike Lüneberg

Schulstraße 6

34320 Söhrewald

 

Tel. 05608-1504

Fax. 05608-953029